Menü und Suche
Reformationsjubiläum 2017, Kinderveranstaltungen

In Kinderhand: Reformationsfest der Ev. Kindertagesstätten in Braunschweig

Kinderprogramm

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation!

Am Samstag, 20. Mai, feiern die evangelischen Kitas in Braunschweig mit und legen dazu die Reformation „in Kinderhand“.

Beim großen Reformationsfest rund um die Magni-Kirche im Braunschweiger Magniviertel gibt es dann in der Zeit von 14 bis 17 Uhr zahlreiche Kreativ-, Tanz- und Spielangebote auf dem Magnikirchplatz, ein Mitmachkonzert mit Luther-Liedern und Kantorin Elke Lindemann (Braunschweiger Dom), ein Puppentheater und vieles mehr zu erleben. Für musikalisches Flair sorgt die Harzer Gruppe Klanginferno und für das leibliche Wohl das Mehrwerk-Team der Stiftung Neuerkerode.

Anlass des großen Kita-Festes ist dabei nicht nur das Reformationsjubiläum, sondern auch der Film „Martin“, der Stationen der Lebensgeschichte des Reformators Martin Luther auf kindgemäße Art erzählt und bei dem Kinder aus den Kitas Dankeskirche, St. Andreas, St. Georg, St. Magni, St. Martini und Stöckheim mitgewirkt haben. Der Film wird am 20. Mai ebenfalls im Magni-Kirchen-Kino gezeigt.

Der Eintritt zum Fest und alle Aktionen sind frei. Kleine und große Menschen sind herzlich willkommen!

Kontakt und Information: www.propstei-braunschweig.de und: www.magni-kirche.de.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (20.05.2017 )

Ort: Magnikirchplatz und St. Magni-Kirche
Veranstalter: St. Magni Kirche
Web: http://www.magni-kirche.de
Ansprechpartner: Kontakt & Information: www.magni-kirche.de

Veranstaltungsreihe

Weitere Informationen sowie alle Veranstaltungen der Reihe:
Reformationsjubiläum 2017



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links