Menü und Suche
Bühne

Überzeugungstäter

von Auftrag : Lorey | Uraufführung
eine Kooperation des Instituts für Performative Künste und Bildung der Hochschule der Bildenden Künste Braunschweig (HBK),
des Studiengangs Schauspiel der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) und des Staatstheaters Braunschweig

Ausbildung und Praxis, Kunst und Kunstbetrieb: Ein einzigartiges Kooperationsprojekt bringt erstmals Studierende zweier niedersächsischer Kunsthochschulen für eine Inszenierung an einem Theater zusammen. Die angehenden Schauspielerinnen und Schauspieler aus Hannover treffen auf die zukünftigen Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler aus Braunschweig und arbeiten als Ensemble mit dem Regie- und Autorenteam Stefanie Lorey und Bjoern Auftrag (Auftrag : Lorey) zusammen. »Überzeugungstäter« stellt die Frage nach der künstlerischen Positionierung. Es geht um das »Wie«, »Warum« und »Wofür« der Theaterarbeit und um deren gesellschaftlichen Bezugspunkt. Die Formulierung eigener Themen steht ebenso im Fokus wie die Erforschung künstlerischer Mittel und Ausdrucksformen für ein Theater der Gegenwart.

»Überzeugungstäter« ist ein interdisziplinäres Pilotprojekt. Mit Blick auf die Entwicklung des zeitgenössischen Theaters werden die institutionellen Grenzen zwischen Kunst und Pädagogik unter die Lupe genommen und für eine neue Generation von Theaterschaffenden produktiv gemacht. Das Projekt wird von beiden Kunsthochschulen wissenschaftlich begleitet und u. a. im Rahmen eines internationalen Symposiums zur Zukunft der künstlerischen und kunstpädagogischen Ausbildung diskutiert.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (12.05.2017 - 10.06.2017)



Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links