Menü und Suche
Ausflüge und Führungen, Spezielles

Politischer Stadtrundgang: Frauen in die Politik!

SPD-Plakat zum Internationalen Frauentag am 8. März 1914, Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung, SPD/AdsD (Foto: Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung)

Mit Dr. Christina Axmann

Den Auftakt dieses Programms bildet eine Kurzführung durch die Ausstellung "Zerrissene Zeiten" im Städtischen Museum Haus am Löwenwall mit dem Schwerpunkt auf dem Thema "100 Jahre Frauenwahlrecht".

Im Neuen Rathaus gibt es dann die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulisse der neogotischen Fassade zu werfen und mit Braunschweiger Politikerinnen über ihre Wege in die Politik zu sprechen.

Termine und Informationen

14.12.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: Kasse, Städtisches Museum Braunschweig, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig (Treffpunkt)
Veranstalter: Städtisches Museum Braunschweig
Telefon: 0531 - 470 45 04
Web: http://www.braunschweig.de/kultur/verans ...
Eintritt: 10,- €
Anmeldung: Ja
Anmeldeschluß: bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldung online: martin.baumgart@braunschweig.de

Veranstaltungsreihe

Weitere Informationen sowie alle Veranstaltungen der Reihe:
Vom Herzogtum zum Freistaat - Braunschweigs Weg in die Demokratie



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema