Menü und Suche
Filme, Spezielles

"Ballon" - Michael "Bully" Herbig live zu Gast im C1 CINEMA

(Foto: Veranstalter)

Michael "Bully" Herbig kommt in das C1 Cinema, um seinen Film "Ballon" noch einmal persönlich vorzustellen. Sein Film wurde 2018 unter den 20 Filmpremieren in der Filmreihe mit der Braunschweiger Zeitung am besten bewertet und schlug damit selbst Blockbuster wie "Bohemian Rhapsody", "A Star is born" und "Mary Poppins Rückkehr".

Inhalt: Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Noch kennt die DDR-Geheimpolizei den Absturzort nicht, doch die Schlaufe zieht sich immer enger zu. Mit jedem Tag ist sie den flüchtenden Familien dichter auf den Fersen – ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit und ihre Verfolger beginnt…

Mit "Ballon" hat sich Michael Bully Herbig das erste Mal einem ernsteren Stoff zugewandt. Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt das nervenaufreibende Drama einen der spektakulärsten Fluchtversuche aus der DDR, der mit Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross, Alicia von Rittberg und Thomas Kretschmann hervorragend besetzt ist.

Ab ca. 16:10 Uhr Fragen und Antworten mit den Besuchern im Kinosaal.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (13.01.2019 )



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links

Zu diesem Thema