Menü und Suche

Neues aus Wirtschaft & Wissenschaft

Anmeldung zum Gründerinnentag

Anmeldung zum Gründerinnentag

Beim 7. Braunschweiger Gründerinnentag am 9. Mai erfahren gründungsinteressierte Frauen alles Wichtige zum Schritt in die Selbstständigkeit.

Auszeichnung für BMA

Auszeichnung für BMA

Das älteste Maschinenbauunternehmen Braunschweigs, BMA, hat den Außenwirtschaftspreis des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums gewonnen.

Technologiepark-Start-up holt 1. Platz

Technologiepark-Start-up holt 1. Platz

Die TU Braunschweig und ihre Ausgründung, die YUMAB GmbH mit Sitz im Technologiepark, haben den Preis des Innovationsnetzwerks Niedersachsen erhalten.

Lob für Technologiepark

Lob für Technologiepark

Der Technologiepark Braunschweig hat vom Bundesverband Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren erneut die Auszeichnung „Anerkanntes Innovationszentrum“ erhalten.

Handyparken kommt an

Das Handyparken wird in Braunschweig gut angenommen. Mehr als 17.000 digitale Parkscheine wurden von September bis Ende Februar bereits gelöst.

Positive Bilanz für Kreativberatung

Der Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und die Braunschweig Zukunft GmbH setzen ihr gemeinsames Beratungsangebot fort. Kreative und Existenzgründer können sich weiterhin einmal im Monat im KingKing Shop unverbindlich über die Fördermöglichkeiten der Stadt informieren.

Nachfrage nach Gewerbeflächen konstant

Die Stadt Braunschweig hat im Jahr 2016 insgesamt 10,59 Hektar Gewerbefläche verkauft. Die Grundstücke in den Gewerbegebieten Waller See, Hansestraße-West und Rautheim-Nord gingen an sechs verschiedene Unternehmen.

Neue HBK-Präsidentin

Im Beisein zahlreicher Gäste, darunter auch Oberbürgermeister Ulrich Markurth, wurde Vanessa Ohlraun in ihr Amt als neue Präsidentin der Hochschule für Bildende Künste eingeführt.

Neues Gesicht im Präsidium

Der Verein KreativRegion, der Dachverband der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region Braunschweig-Wolfsburg, hat ein neues Präsidium gewählt.

Büroimmobilienmarkt 2017

Die Altmeppen Gesellschaft hat nach der Premiere im Vorjahr nun den neuen Marktbericht für Braunschweiger Büroimmobilien 2017 veröffentlicht. Hier geht's zum kostenlosen Download.

Land und DLR investieren fünf Millionen Euro

Die "Anwendungsplattform Intelligente Mobilität" des DLR Braunschweig bildet die Grundlage für den Ausbau der Forschung zum automatisierten Fahren.

TU Braunschweig und Ostfalia helfen bei Innovationen

Das EU-Forschungsprojekt InnoLink, an dem sich die Braunschweig Zukunft als Kooperationspartner beteiligt, soll die Innovationskraft kleiner und mittlerer Unternehmen in der Region stärken. Diese können ab sofort an der Untersuchung des Innovationsbedarfes und des Innovationspotenzials teilnehmen.

Besuch aus Tunesien

Der Direktor des Technologieparks im tunesischen Sousse besichtigte im Rahmen einer Delegationsreise den Technologiepark der Braunschweig Zukunft GmbH.

VDE Innovations(t)raum zum Thema Elektromobilität

Die Tagung "VDE Innovations(t)raum" am 27. und 28. Juni in Berlin befasst sich mit der intelligenten Einbindung der Elektromobilität in die Mobilitäts-, Energie- und Logistikinfrastrukturen als Wegbereiter für die Energiewende.

Begeisterung für Entrepreneurship wecken

Der gemeinsame Lehrstuhl für Entrepreneurship der Technischen Universität Braunschweig und der Ostfalia Hochschule zieht in die Gründervilla auf dem Gelände des städtischen Technologieparks am Rebenring.