Menü und Suche

Das Online-Gesicht der Braunschweiger Innenstadt

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

2.808 erfasste, relevante Online-Beiträge, davon 95 Prozent mit einer neutralen oder positiven Tonalität – das Online-Gesicht Braunschweigs fällt eindeutig freundlich aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Digitale Präsenz, Innenstadt Braunschweig“, die von der CIMA Beratung + Management GmbH 2017 vorgelegt und von der Braunschweig Stadtmarketing GmbH beauftragt wurde. Die Studie liefert Zahlen und Erkenntnisse über die Web-Präsenz Braunschweiger Innenstadt-Akteure und öffentlicher digitaler Kommunikationskanäle.

Maẞnahmen und Angebote für Unternehmen und Händler

Die Studie spricht auf Grundlage der festgestellten Defizite oder Entwicklungspotenziale verschiedene konkrete Maßnahmen-Empfehlungen aus. Das Stadtmarketing und die Wirtschaftsförderung Braunschweig Zukunft haben zusammen mit dem Arbeitsausschuss Innenstadt (AAI) und der KreativRegion bereits einige dieser Ideen konkretisiert und auf den Weg gebracht.

Basis-Online-Check

Für Akteure, die über eine eigene Web-Präsenz verfügen, ist ein individueller „Basis-Online-Check“ der erste Schritt zur Optimierung des eigenen Online-Gesichts. Der kompakte und übersichtliche Check rückt die Onlineauftritte jedes einzelnen Betriebes aus Sicht des Kunden in den Fokus. Angesprochen sind Händler, Dienstleister, Gastronomen, Künstler. Dabei geht es weniger um grafische Gestaltung, als um eine möglichst suchmaschinenkonforme Anpassung und die Bewertung einzelner Aspekte, die Einfluss auf die Sichtbarkeit im World Wide Web haben. Über die Braunschweig Stadtmarketing GmbH profitieren die ersten 50 Unternehmen von einem Sonderrabatt und erhalten den Check für nur 27 Euro.

Workshops der KreativRegion

Neben dem Basis-Online-Check zeigt auch das Workshop-Angebot der KreativRegion Wege in die digitale Zukunft. In Zusammenarbeit mit Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung gibt die KreativRegion unter dem Motto „Raus aus Digitopia“ Einblicke in praktische Themen wie „Content und Social Media Marketing“.

Kontaktadresse

  (Foto: Braunschweig Zukunft GmbH / Sascha Gramann)
Projektleiter
Standortberatung und Flächenentwicklung
Sebastian Hallmann
Telefon (05 31) 4 70 34 56
Fax (05 31) 4 70 34 40
E-Mail geschützte E-Mail-Adresse als Grafik